almanac 

Götz Widmann: Tohuwabohu

Fr., 20.11.2020**

im Jokus Gießen, Ostanlage 25a, 35390 Gießen

Beginn: 20 Uhr, Einlass: ab 19 Uhr

Ticketpreis: 18,90 Euro (ggf. zzgl. Gebühren und Versand)

online bestellbar bei: www.ticketmaster.de

sowie an allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen!

Corona-Ersatztermin* (im Falle einer Verschiebung): 18.12.2021 (Sa)

 

Info

Liedermacher Götz Widmann stellt sein neues Programm "Tohuwabohu" vor.

Götz Widmann ist Liedermacher, aber einer, der lieber den Mittelfinger als den Zeigefinger erhebt. Exemplare dieser Gattung sind ausgesprochen selten, was einen Abend mit dem Punk unter den Songpoeten zu einem so besonderen Erlebnis macht. Es ist meistens hochgradig amüsant, manchmal schockierend, immer aber extrem erfrischend einem wirklich unabhängigen Geist zu lauschen, der gegen Maulkörbe aller Art allergisch ist, sich vor keinen politischen Karren spannen lässt und Denkverbote egal aus welcher Richtung mit seinem Witz einfach beiseite fegt.

Ehrlichkeit war ihm immer wichtiger als ein gepflegter Umgangston, seine Wortwahl ist ein Alptraum für jeden Deutschlehrer. Trotzdem haben Götz Widmanns Songs ihre ganz eigene sprachliche Eleganz. Und bei aller Bosheit durchzieht sein mittlerweile 18 Alben umfassendes Gesamtwerk vor allem eine radikale Menschenliebe, ein niemals müde werdender Aufruf zum eigenständigen Denken, eine tiefe Verneigung vor dem Recht des Individuums zur Gegenwehr gegen die verdummende Eindimensionalität unserer Zeit.

Vor 25 Jahren gründete er mit seinem Partner Kleinti das Duo Joint Venture. Vor 15 Jahren erschien sein sicherlich einflussreichstes Album „Drogen“.


[zurück]

* Um Ticketkäufern in Zeiten sich ständig verändernder Gegebenheiten etwas Planungssicherheit zu geben, haben wir mit allen unseren Künstlern einen (oder mehrere) Corona-­Ersatztermin(e) festgelegt ‒ falls wir kurzfristig verschieben müssen.
** Je nach aktueller Corona-Verordnung spielt Götz Widmann am 20.11.2020 eine Doppelshow, so dass das Publikum aufgeteilt werden kann.